• 14. FEBRUAR 2016
    Ihre Internisten am Markt

    Ihre Internisten am Markt

    Das Foto entstammt der WAZ vom 24.07.2015, Foto D. Roos

    Read more
    • 14. FEBRUAR 2016
    Schlafmedizin

    Schlafmedizin

    Ab Mai 2016 bereits führen wir in unserer Praxis schlafmedizinische Untersuchungen (Polygraphie) durchführen. Diese Untersuchung ist im Rahmen einer Abklärung (Screening) auf ein Atempausen-Syndrom (Schlaf-apnoe) notwendig und ergänzt die Diagnostik im Schlaflabor im Krankenhaus stationär.

    Read more
    • 14. FEBRUAR 2016
    Langzeit-Ekg

    Langzeit-Ekg

    Ab sofort führen wir im Rahmen der kardiologischen Diagnostik auch Langzeit-Ekg-Untersuchungen über 24 Stunden durch. Diese Untersuchung ist zur Erkrennung von Herzrhythmusstörungen, die sich  oft im Ruhe-Ekg  nicht darstellen, sinnvoll. Zugrunde liegende Krankheitsbilder können Herzklappen-, Herzdurchblutungsstörungen oder Herzmuskelerkrankungen sein.

    Read more
    • 17. JANUAR 2016

    Podologie (Fußbehandlung)

    Herr Fabian Lücking führt in unserer diabetologischen Schwerpunktpraxis und anerkannten Behandlungseinrichtung für den diabetischen Fuß jeweils mittwochs diabetologische Fußbehandlungen nach Voranmeldung unter Telefon: 01729420800 durch. Herr Lücking ist ein erfahrener Podologe, betreibt seit Jahren eine Podologenpraxis erfolgreich in Kleve und kann sich auf eine qualifizierte Ausbildung stützen. Damit wurde für unsere hausärztliche internistische Praxis mit

    Read more
    • 12. DEZEMBER 2014
    Dick – Schilddrüsenunterfunktion?

    Dick – Schilddrüsenunterfunktion?

    Tatsächlich führt eine Unterfunktion der Schilddrüse oft zu einer Gewichtszunahme. Wer also ohne einen triftigen Grund an Gewicht zunimmt, sollte unbedingt einen Schilddrüsen-Check machen lassen, um die Ursache zu klären. Ist die Schilddrüse verantwortlich, wird eine entsprechende Therapie eingeleitet, um das Gewicht zu normalisieren.

    Read more
    • 16. NOVEMBER 2014

    Ab 01.01.2015 eGesundheitskarte

    Die „alte“ Krankenversichertenkarte ohne Lichtbild verliert für gesetzlich versicherte Patienten endgültig ihre Gültigkeit. Ab 1. Januar 2015 können Patienten nur noch mit der elektronischen Gesundheitskarte mit Lichtbild die Praxis aufsuchen. Andernfalls sind Ärzte verpflichtet, Verordnungen wie Arzneimittel auf ein Privatrezept auszustellen und die Behandlung privat zu liquidieren.

    Read more